Image



IT-Lösungen. Integriert. Aus einer Hand.

Wir gestalten IT für Kommunen -
gestalten Sie Ihre Zukunft bei der kdvz Rhein-Erft-Rur.

Für den Fachbereich Sicherheit und Ordnung im Geschäftsbereich IT-Anwendungen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder in vollzeitnaher Teilzeit, einen

Produktmanager Jobsteuerung [m/w/d]

DAS ERWARTET SIE

Sie unterstützen alle Bereiche der kdvz Rhein-Erft-Rur in der Automatisierung von digitalen Abläufen. Die Jobsteuerung der kdvz ist ein zentraler Bestandteil der technischen Infrastruktur und stellt sicher, dass die Datenverarbeitung zum größtmöglichen Teil automatisiert abläuft. Dabei arbeiten Sie gemeinsam mit Ihrem Team als Schnittstelle zwischen Fachverfahren, Technik und Verwaltung. Hierbei haben Sie ein breites Spektrum an Aufgaben, die Sie mit viel Engagement und Verantwortung, sowohl fachlich wie auch technisch, umsetzen.

SIE ÜBERNEHMEN FOLGENDE AUFGABEN
  • zentrale/r Ansprechpartner/in in allen Angelegenheiten rund um die Automatisierung von Abläufen
  • technische Betreuung der eingesetzten Software zur Jobsteuerung
  • Überwachung der Abläufe und Verantwortung für deren fehlerfreie Funktion
  • Fehlersuche, -analyse, –bereinigung und Bearbeitung von Support-Tickets
  • Mitwirkung bei der Umsetzung des aktuell in Vorbereitung befindlichen Outsourcings der Druckleistungen der kdvz und Aufbau der notwendigen Abläufe in der Jobsteuerung
  • Künftige Koordination aller an einen Druckdienstleister vergebenen Arbeiten und Überwachung der fehlerfreien Umsetzung
  • Organisation neuer Abläufe und Kommunikation zwischen den Beteiligten in der kdvz und externen Beteiligten

    WIR ERWARTEN VON IHNEN

    • ein abgeschlossenes Studium mit einschlägiger Fachrichtung oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender mehrjähriger Berufserfahrung
    • fundierte Kenntnisse sowie technisches Interesse im IT-Bereich
    • idealerweise Erfahrung im Umgang mit Softwareprodukten im Bereich Jobsteuerung
    • Motivation, sich in ein komplexes technisches Systemumfeld einzuarbeiten und dieses zu betreuen
    • hohes Maß an Service- und Kundenorientierung
    • PKW-Führerschein
    Darüber hinaus sind Sie kommunikations- und teamfähig, arbeiten eigeninitiativ, organisiert und strukturiert. Die Einarbeitung in neue Technologien und Aufgaben fordert Sie heraus. Eine analytische und lösungsorientierte Denk- und Handlungsweise rundet Ihr Profil ab.

    Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online-Portal!

    Wer wir sind

    Der Zweckverband Kommunale Daten­ver­arbeitungszentrale (kdvz) Rhein-Erft-Rur ist als IT-Dienstleister bereits seit über 40 Jahren Partner und erster Ansprechpartner für 33 Kommunal­verwaltungen im Raum Köln in allen IT-Fragen in Rat- und Kreishäusern. Unseren Kunden bieten wir ein umfang­reiches Serviceangebot – von der Bereit­stellung kommunaler Fach-Software bis zur Versorgung mit professionellen IT-Infrast­rukturen. Die kdvz beschäftigt in Frechen rund 130 Mitarbeiter/innen und bildet seit Jahren erfolgreich IT-Nachwuchskräfte aus.

    Was wir bieten

    • interessante und anspruchs­volle Aufgaben in einem innovativen Umfeld
    • leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD)
    • flexible Arbeitszeit-/Homeoffice-Regelungen
    • betriebliche Altersversorgung
    • alle Möglichkeiten, sich so­wohl fa­chlich und technolo­gisch, als auch persönlich weiter­zuentwic­keln

    Übrigens

    Selbstverständlich sind bei uns alle Menschen willkommen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität oder etwaiger Behinderung.

    Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht, weil wir das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern aktiv verfolgen.

    Fachbereich Personal
    kdvz Rhein-Erft-Rur
    Bonnstraße 16-18  
    50226 Frechen

    Telefon: 02234/1822-610
    Fax: 02234/1822-670
    E-Mail: personal@kdvz.nrw

    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung